Modulanlage - ZIST1

Direkt zum Seiteninhalt
Module und Modulsegmente
                    
Der modulare Modelleisenbahnbau, meist kurz Modulbau genannt, ist eine weitere Darstellungsform in der Modelleisenbahnwelt. Diese Bauform bietet den Modulbauern gestalterische Freiheiten für detailreiche Szenen und landschaftliche Illusionen. Die Übergänge zu den benachbarten Modulen sind genormt. Somit passt jedes Modul neben jedes.

Standardmodulabmessungen: 110cm x 40cm
Normierung der Gleisanschlüsse an den Modulstirnflächen
Möglichkeit zur Bildung von komplexen Modulsegmenten
Kosten des Grundmoduls ohne Aufbauten ca. 150 Euro
Große Flexibilität bei der Anlagengestaltung und gute Transportmöglichkeit
Copyright(C) ZIST1
letzte Änderung 5.2.2023
online seit 26.11.2016
Zurück zum Seiteninhalt